Skip to main content

Helmuth Gümbel leitet Strategy Partners im deutschsprachigen Raum. Er ist weithin als einer der kritischsten und erfahrensten Marktbeobachter bekannt und gilt als Kenner der SAP und ihrer Strategien.
Vorstände auf Anwender- und Herstellerseite ziehen ihn gerne zu Rate, wenn es sich um strategische Fragen im Anwendungsbereich dreht. Für Anwender stehen hierbei Kosten und Nutzen der Technologie im Vordergrund während Hersteller die Lösung von Vermarktungsfragen suchen. Für Investoren führt er Due Diligence Untersuchungen durch. Bei gerichtlichen Klärungen stand er auch als Sachverständiger zur Verfügung.
Bevor Helmuth Gümbel zusammen mit Rory Staunton Strategy Partners International aus der Taufe hob, war er Program Director bei Gartner. Dort begründete er sowohl die Research Aktivitäten im Software Bereich in Europa als auch die Analysen im Anwendungsbereich. 2009 begann er, die Serie der Sapience-Veranstaltungen zu konzipieren, mit der Trends und Herausforderungen herstellerunabhängig im SAP-Markt beleuchtet wurden.
Seit dem Wintersemester 2011 ist er auch Lehrbeauftragter an der Hochschule München.
Helmuth Gümbel bekleidete in den zwei Jahrzehnten vor seiner nun fast 25-jährigen Tätigkeit als Analyst verschiedene Management-Positionen im Entwicklungs-, Beratungs- und Marketingbereich bei Siemens, Nixdorf und Digital Equipment. 1972 schloss er an der Universität Heidelberg sein Wirtschaftswissenschaftstudium mit dem Diplom ab.

Kontakt:
Strategy Partners International
Telefon: +41 8186 00-310
Email: helmuth.guembel@strategypartners.com